Neues Webdesign der offiziellen Stadt Regensburg Homepage

posted by robert on 2009.11.02, under Webdesign & Onlineshops
02:

Seit kurzem präsentiert sich die Homepage der Stadt Regensburg in einem neuen Design.

Neues Webdesign der Stadt Regensburg:

Homepage Design der Stadt Regensburg nach 11/2009

Homepage Design der Stadt Regensburg nach 11/2009

Altes Webdesign der Stadt Regensburg:

Homepage Design der Stadt Regensburg vor 11/2009

Homepage Design der Stadt Regensburg vor 11/2009

Die Unterschiede sind gleich auf den ersten Blick zu erkennen.

Die neue Homepage wirkt wesentlich klarer, ruhiger und aufgeräumter.
Die fünf Oberpunkte der Navigation bilden eine übersichtliche Gliederung der wichtigsten Homepage-Inhalte.

Die Bilder Slideshow (hier hat die Stadt Regensburg auf Adobe Flash Animationen verzichtet) im Kopfbereich der Webseite bieten dem Betrachter wechselnde Eindrücke der Stadt.

Der klare, fast schon “clean” wirkende Aufbau und das Design der Homepage erinnern eher an eine Unternehmenspräsentation als an eine Weltkulturerbe Stadt. Hier hat die Vorgängerhomepage der Stadt Regensburg durch prägnante Fotos, die als grafische Grundelemente der gesamten Homepage dienten, eher den Bezug zur Stadt hergestellt. Auch hat der offen wirkende Aufbau und die Farbkombination der alten Internetseite einen warmen/willkommenen Eindruck hinterlassen und durch die visuellen Indentifikatoren eher einen Bezug zur Weltkulturerbe-Stadt Regensburg geschaffen.

regensburg-webdesign-neu1

Die Gestaltung und der Einsatz von großen Icons/Buttons/Fotos zu weiterführenden Themen bilden eine schlüssige Symbolik/Bildsprache zum aktuellen Design.
Diese wirken sich nicht nur ästhetisch, sondern auch funktionell positiv beim Gebrauch der Homepage aus. Hier hat das Beraterteam der Stadt Regensburg, welches durch die Werbeagentur Janda & Roscher gestellt ist, einen wichtigen und ganzheitlichen Gestaltungsbeitrag geleistet, welcher auch im Bezug zum Thema “Usability” (Nutzerfreundlichkeit) eine hohe Nutzerkompatibilität garantiert.

regensburg-webdesign-neu2

regensburg-webdesign-neu3

regensburg-webdesign-neu5

Eine wohl eher ungewöhnliche, aber doch sehr praktische Funktion der neuen Homepage ist immer “rechts” neben der Überschrift zu finden.

Hinter diesem kleinen Lautsprechersymbol/-piktogramm befindet sich der Dienst “ReadSpeaker”, der unter www.readspeaker.com in Anspruch genommen werden kann.
Dieser Dienst erlaubt es, Inhalte einer Homepage durch eine automatische Stimme vorlesen zu lassen. Derartige Dienste gibt es schon seit Jahren, aber man muss klar sagen, dass sich die Qualität wesentlich verbessert hat und das der Einsatz einen wirklichen Mehrwert auf Internetseiten bieten kann.

http://www.readspeaker.com/

Was auf der neuen Webseite der Stadt Regensburg sichtlich in den Hintergrund gerückt ist, sind grafische Elemente die ein ganzheitliches Designkonzept ausmachen würden.
Auf der alten Homepage befanden sich grafische Merkmale/Elemente/Strukturen die die Stadt Regensburg neben der Internetpräsenz auch in Printmedien zu nutzen wusste und stark zur Wiedererkennung beitrugen.

regensburg-webdesign-alt-1

regensburg-webdesign-alt-3

regensburg-webdesign-alt-4

Der bereits erwähnte, aus Fotografien bestehende Identifikator der alten Homepage war folglich Garant für einen hohen Wiedererkennungswert und von großem Nutzen für Touristen die bereits die Stadt Regensburg besucht haben, für Bürger die die offizielle Homepage der Stadt suchen oder für fremdsprachige Personen die nicht auf den ersten Blick erkennen ob es sich um die Stadt Regensburg Homepage handelt.

regensburg-webdesign-alt-5

regensburg-webdesign-alt-8

regensburg-webdesign-alt-7

Fazit:

Die neue Homepage der Stadt Regensburg ist übersichtlicher, besser strukturiert und schneller was den Seitenaufbau betrifft.
Die alte Homepage hat jedoch aus gestalterischer Sicht die Nase vorn, da hier das Image der Stadt allein durch den Aufbau der Webseite klarer vermittelt wurde und im Vergleich zu Webseiten anderer Städte seinen eigenen unverwechselbaren persönlichen Charakter behielt.

Quellen:

- Webseite der Stadt Regensburg

Comments are closed.

pagetop